News, Fachbeiträge und Fallbeispiele

dokuworld.de ist ein unabhängiges, redaktionell betreutes Online-Magazin. Wir adressieren Fach- und Führungskräfte in Unternehmen, die sich mit der effizienten, zielgruppengerechten Erstellung, Übersetzung und Verbreitung von Produktinformationen und anderen Texten auseinandersetzen. Die Spanne reicht branchenübergreifend vom Entscheider, über technische Redakteure und Content-Produzenten bis hin zu Lektoren und Übersetzern. Dabei decken wir insbesondere die Themen Mehrsprachigkeit, technische Dokumentation und Produktionsformationsmanagement (PIM) ab. Ob Textoptimierung, Content Management oder Übersetzungen – Sie finden News, Fachbeiträge und Fallbeispiele rund um die internationale Produktkommunikation.

Rubrikbild Praxis

Praxis

Lessons Learned: Verständliche Anwenderberichte vermitteln Ihnen Denkanstöße für Ihre Aufgabenstellungen.

Rubrikbild Wissen

Wissen

Informieren Sie sich in Fachartikeln, Studien sowie Hintergrundberichten und erweitern Sie Ihre Knowledgebase!

Neueste Meldungen

dokuworld.de bündelt gelungene Texte in einem E-Book

Stockelsdorf/Kassel. Die Themen technische Dokumentation, Product Information Management (PIM) und Mehrsprachigkeit verständlich zu vermitteln, ist eine Herausforderung für Softwareanbieter und Dienstleister. Um sie dabei zu unterstützen, gibt das Online-Magazin dokuworld.de zur tekom-Frühjahrstagung, die vom 6. bis 7. April 2017 in Kassel stattfindet, erstmals ein E-Book mit gelungenen Beispielen heraus. Dafür sucht die Redaktion ab sofort Expertenbeiträge und Anwenderberichte, die Information und Verständlichkeit gut kombinieren.

Weiterlesen …

GlobalLink V5 verfügbar

TransPerfect hat die Version 5 ihrer Übersetzungsmanagement-Software GlobalLink veröffentlicht. Das neue Release beinhaltet unter anderem eine vollständig überarbeitete Benutzeroberfläche, so dass auch komplexe Vorgänge mit nur wenigen Klicks und Befehlen erledigt werden können.

Weiterlesen …

Weltweit mitreden können – dank automatisierter Übersetzungsprozesse

Immer mehr Übersetzungsprojekte mit oftmals kleinerem Umfang zu bearbeiten, zieht sowohl für Sprachdienstleister als auch für die Auftraggeber einen wachsenden administrativen Aufwand sowie komplexere Arbeitsabläufe nach sich. Um Prozesse rund um die Lokalisierung zu verschlanken und damit die Kosten möglichst gering zu halten, kann sich für exportierende Unternehmen der Einsatz eines Translation-Management-Systems lohnen.

Weiterlesen …

Intelligente Informationen: DERCOM wirbt für neuen Standard iiRDS

Bamberg. Dynamische Anpassung an Nutzerrollen, Arbeitsaufgaben und Anwendungskontexte: Der iiRDS (Intelligent Information Request and Delivery Standard) bereitet Technische Informationen standardisiert für den User auf – unabhängig vom Urheber oder dem genutzten Endgerät. Der Verband Deutscher Redaktions- und Content Management System Hersteller (DERCOM) hat den Standard gemeinsam mit einer Arbeitsgemeinschaft aus Vertretern der Industrie, Forschung und Lehre mitentwickelt. Im März soll eine erste Entwurfsversion erscheinen.

Weiterlesen …

Neues Fachbuch thematisiert Arbeitsunfälle und deren Vermeidung

Unternehmen können jederzeit von Arbeitsunfällen mit Maschinen und damit verbundenen rechtlichen Sanktionen betroffen sein. Jeder Mitarbeiter, dessen Fehler direkt oder indirekt zu einem Arbeitsunfall führen kann, sollte sich daher der rechtlichen Konsequenzen bewusst sein, die aus Arbeitsunfällen mit seinen Maschinen resultieren.

Weiterlesen …