Denkanstöße für Ihre Arbeit

Fachartikel, Studienergebnisse, White Paper und andere Quellen vermitteln Ihnen Expertenmeinungen und Fachwissen rund um die Themen Mehrsprachigkeit, Product Information Management und technische Dokumentation. Sie erhalten vielseitige Impulse für Ihre Arbeit.


Content Management Systeme erfolgreich einführen

Content-Management-Systeme (CMS) sind im Moment „angesagt“: Viele Unternehmen sind gerade dabei oder stehen kurz davor, solche Systeme einzuführen. Angesichts der mächtigen Funktionen, die diese Systeme versprechen, ist das auch nicht verwunderlich.

Weiterlesen …

Technische Dokumentation als interne Informationsplattform

Wie konnte vor 550 Jahren die Bibel wirtschaftlich vervielfältigt werden? Nur dank der Erfindung der beweglichen Lettern durch Johannes Gutenberg. Der Einsatz von Redaktionssystemen in der Technischen Dokumentation löste zwar keine Umwälzungen der ganzen Menschheit aus, die wirtschaftlichen Effizienzsteigerungen sind dennoch vergleichbar – wie der folgende Beitrag zeigt.

Weiterlesen …

Mit PI-Mod Informationen schneller strukturieren

Bei der Einführung eines XML-basierten Content-Management-Systems (CMS) stehen Maschinen- und Anlagenbauer vor der Frage, wie sie die Informationen für ihre technische Dokumentation am besten strukturieren und verwalten. Eine Projektgruppe hat zusammen mit Anwendern, Dienstleistern und Anbietern dafür ein einheitliches Informationsmodell zur Verfügung gestellt. Die Online-Plattform dokuworld sprach mit Prof. Wolfgang Ziegler dem Leiter des Master-Studiengangs Technische Redaktion in Karlsruhe und Initiator des Projekts über den Nutzen von PI-Mod.

Weiterlesen …

Technische Dokumentation – auf die richtige Sprache und Formulierung kommt es an

Eigentlich kann (fast) jeder schreiben. Bei Anleitungen und technischen Dokumentationen kommt es jedoch darauf an, Sprache zweck- und zielgruppengerecht einzusetzen. Die KONTECXT GmbH hat die wichtigsten Anforderungen zur Sprache und zu den Formulierungen in Anleitungen zusammengetragen.

Weiterlesen …

Anwender, die Betriebsanleitungen gerne lesen



Durch Usability Tests wurde die Benutzungsfreundlichkeit verschiedenster Produkte wie Webseiten, Mobiltelefone, Insulinpumpen oder auch Schweißgeräte in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Die Technischen Dokumentationen und Beschreibungen dieser Produkte werden bisher noch eher stiefmütterlich behandelt. Nur selten wird deren Usability durch entsprechende Testverfahren auf den Prüfstand gestellt – oder anders gesagt: sind die Anwender bislang jedoch kaum an der Entwicklung der Beschreibungen und Darstellungen beteiligt. Dabei kann gerade hier ein Usability Test die Nutzungsqualität signifikant verbessern.

Weiterlesen …